Solta - ein Inselparadies für einen perfekten Urlaub 24.01.2019.

 

Die Inselperle mit unberührter Natur in der Nähe von Split ist ein idealer Rückzugsort vom geschäftigen Alltag. Finden Sie die Villa nach Ihrem Geschmack für einen intimen Urlaub in einer türkisfarbenen Oase!

 

Die Insel ist nur wenige Seemeilen von Split entfernt, das während der Saison zum Paradies von Split wird. Warum Paradies? Wegen kristallklarem Meer, unberührter Natur, frischer Luft, Sonnenschein, naturbelassenen Stränden und unzureichenden Gerüchen des Mittelmeers - eine Flucht in die unwirkliche Welt. In dieser unberührten Natur können Sie wunderschöne Ferienvillen genießen. Ein endloser Blick auf das Meer, die Nähe zum Strand, ein eigener Pool, Ruhe und Privatsphäre sind die Hauptattraktionen der Insel Solta. Dies ist ein ideales Ziel für alle, die einen ruhigen Urlaub verbringen möchten und dennoch in der Nähe aller Veranstaltungen sein wollen.

 

Solta ist im Sommer mit mehreren Schiffslinien mit Split verbunden, sodass Sie hier keiner Isolation ausgesetzt wären, es sei denn, Sie möchten es selbst. Solta hat auch eine unberührte, robinsonische Seite, dank der Sie Stress und alle Probleme vergessen werden. Die malerische Insel voller wilder Naturstrände und Buchten wird Sie zum richtigen Abenteurer machen. Die Insel kann man auch zum Fuß erkunden, denn es gibt eine Karte von kilometerlangen gepflegten Wanderwegen, die Sie in ein Dorf im Inneren der Insel, in eine Alte Taverne, durch jahrhundertealte Olivenhaine oder türkisfarbenes Wasser führen werden, wo wo Sie ein Glas Wein und Schinken genießen können. Am Hauptstrand von Necujam können Sie ein Kajak mieten und die große Bucht, die aus acht kleineren Buchten gemacht ist, erkunden, um das akustische Phänomen der sogenannten tauben Buchten (lat. vallis surda) zu erleben.

 

Unterhalb des türkisfarbenen Meeres gibt es eine völlig andere unerforschte Welt, in die Sie hineintauche können. Hier werden Sie fantastische Orte mit versunkenen und zahlreiche verschiedene Fische erkundigen. Die Südseite der Insel Šolta ist eine wahre Schatztruhe für Nautiker, Spaziergänger und Schwimmer. Dort finden Sie eine Reihe kleiner versteckter Buchten, die Sie sicherlich erkunden werden. SeSula Bucht, Poganica, Zaglav, Tatinja, Jorje Bucht mit einem Sandstrand, die Senjska Buchten, über denen die lyrische Königin Teuta ihre Festung errichtete, deren Überreste noch zu sehen sind, Stomorska oder Donja und Gornja Krušica sind nur einige die schönsten intakten Orte, an denen Sie Ihren Traum Tag verbringen können. Und nachdem Sie das Meer genossen haben, ist es auch Zeit für Kultur. Solta ist seit dem antiken Griechenland bekannt, wie einige Überreste dieser Zeit beweisen, sowie der Kaiserteich Diocletian von 3., dessen Umrisse noch unter dem Meer sichtbar sind. Interessant sind auch die Türme, die zur Verteidigung der Türken gebaut wurden.

 

Die Liebhaber der Malerei werden die Galerie von Buktenica & Buktenica im Zentrum von Grohota begeistern. Abgesehen von dem exzellenten Wein, ist die Insel Solta für ihr hochwertiges, natives Olivenöl und eine jahrhundertealte Tradition der Ölproduktion sowie die Herstellung von Rosmarin bekannt. Es gibt mehrere Angelplätze auf der Insel, die Sie unbedingt besuchen müssen. Eines davon ist Stomorska, das als ein Ort aus einer Postkarte aussieht. Der kleinste Ort der Insel, Necujam, ist eine Kombination aus modernen Apartments und älteren Steinhäusern, während der älteste und größte Ort auf der Insel Grohote liegt. Ein Aufenthalt an jedem Ort in Šolta wird zu einem unvergesslichen Erlebnis. Buchen Sie also rechtzeitig Ihren Platz und genießen Sie den Luxus und Komfort einiger venezianischer Villen inmitten unberührter Natur.

Neueste
 

Die Buchung des perfekten Urlaubs in einer Villa mit Pool in Bol auf Brač ist eine sehr gute Wahl.08.11.2019.

Eine Reise zur Heimatinsel von Marco Polo03.10.2019.

Verbringen Sie Ihren Urlaub in Tisno03.09.2019.

Sommer auf einer der 10 schönsten Inseln der Welt02.08.2019.

Exklusiver Villenurlaub in Stobreč15.07.2019.